Wohnimmobilien sind erstmals beliebteste Anlageklasse

Immobilienmakler Solingen: Wohnimmobilien sind bei Deutschen die beliebteste Anlageklasse

Der Real Asset Manager Wealthcap hat zum achten Mal seine jährliche “Immobilientrendstudie” veröffentlicht. Hierzu wurden Vermögensverwalter, Finanzvertriebsexperten, Sparkassen, Genossenschafts- und Privatbanken zu Anforderungen an Immobilien-Publikumsfonds befragt. Als wichtigstes Ergebnis der Studie hat Wealthcap ermittelt, dass deutsche Immobilien mit 94 % ihren Status als beliebteste Anlageklasse weiter ausgebaut haben (Vorjahr 90 %), gefolgt von Immobilien im Ausland mit 67 %. Erstmals erobern Wohnimmobilien mit 76,2 % die Spitzenposition der attraktivsten Nutzungsarten (Vorjahr 64 %). Büroinvestments verlieren im Gegensatz zum Vorjahr knapp 30 % an Bedeutung und belegen mit 59,5 % den zweiten Platz.

„Vor dem Hintergrund von Covid-19 und ihrer grundsätzlichen Resilienz in Krisenzeiten gewinnen Wohnimmobilien stark an Beliebtheit. Darüber hinaus profitiert Deutschland von der Wahrnehmung als sicherer Hafen. Es wird deutlich, dass Anleger langfristig nachhaltige Investments suchen – und dafür stehen in Deutschland die Chancen besonders gut“, kommentiert Sebastian Zehrer, Leiter Research bei Wealthcap. Die aktuelle Erhebung liefert auch Erkenntnisse über den Zeitpunkt eines Investments im Lebenszyklus einer Immobilie. Wie bereits im Vorjahr liegen auch im Jahr 2020 sogenannte Core-Objekte klar auf Platz 1. Die Hälfte der Befragten ist mittlerweile aber auch Investments in “Value-Add”-Immobilien mit Wertsteigerungspotenzial gegenüber aufgeschlossen.

Core-Immobilien zeichnen sich durch eine erstklassige Lage sowie eine hohe Qualität in der Mieterbasis aus, haben also einen sehr hohen Vermietungsstand bei sehr guter Mieterbonität. Die Mietverträge weisen gute Konditionen auf und laufen über 10 Jahre oder länger. Daher bergen Core-Immobilien für Anleger die geringsten Ausfallwahrscheinlichkeiten und erfreuen sich gerade bei risikoscheuen Investoren großer Beliebtheit. Wealthcap zählt zu den führenden Anbietern geschlossener Sachwertefonds in Deutschland und verwaltet nach eigenen Angaben Assets in Höhe von rd. 10 Mrd. Euro. Den Artikel zur aktuellen “Immobilientrendstudie” mit der Möglichkeit des Downloads finden Sie unter: https://expertise.wealthcap.com/artikel/trendstudie-immobilien-2020

Quelle: Wealthcap Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH, Bavariafilmplatz 8, D-82031 Grünwald