Altbauwohnung (92 m²) mit Garten sowie zweite ETW (48 m²) als Kapitalanlage in TOP-Lage von Lüttringhausen

240.000,00 EUR   |     |   140,00m²    |   3 Zimmer 
Internet 01 Internet 02 Internet 03 Internet 04 Internet 05 Internet 06 Internet 07 Internet 08 Internet 09 Internet 10 Internet 11 Internet 12 Internet 13 Internet 14 Internet 15 Internet 16 Internet 17 Internet 18 Internet 19 Internet 20 Internet 21 Internet 22 Internet 23 Grundriss EG Grundriss DG

Dass es sich hier um eine außergewöhnlich schöne Immobilie handelt, bemerkt man schon vor dem Betreten des Hauses. So ist es nicht überraschend, dass die historische Fassade unter Denkmalschutz steht. Erbaut wurde das Mehrfamilienhaus um 1900 auf einem 529 m² großen Grundstück. Die Eigentümergemeinschaft besteht lediglich aus zwei Parteien, wovon jede zwei Wohnungen im Bestand hält. Die zum Verkauf stehende Hauptwohnung (92 m²) befindet sich im EG und ist über den Haupteingang des Hauses zu betreten. Die drei weiteren Wohneinheiten sind über das Treppenhaus erreichbar, welches man über den Hintereingang betritt. Die dazugehörige Wohnung im DG (48 m²) eignet sich ideal zur Vermietung, die zu erzielende Miete schätzen wir mit rd. 350,- EUR netto kalt im Monat ein. Zur Wohnung gehört ein Großteil des Gartens (inkl. zwei Gartenhäuschen) sowie eine große Terrasse mit Grillplatz in Sondernutzungsrecht. Ebenfalls in Sonder-nutzungsrecht zugehörig sind drei PKW-Stellplätze, zwei davon gehören zur Hauptwohnung im EG.

Die Großstadt Remscheid ist mit 108.400 Einwohnern die drittgrößte Stadt im Bergischen Land. Die kreisfreie Stadt ist mit der Regionalbahn RB47 sehr gut in die Eisenbahnstrecke Wuppertal – Oberbarmen – Solingen integriert. Die nächsten Fernbahnhöfe befinden sich in Wuppertal und Solingen. Im Stadtgebiet selbst verkehren zahlreiche Buslinien des Verkehrsverbunds Rhein-Ruhr. Remscheid verfügt mit etlichen Geschäften, dem Einkaufszentrum Allee-Center, Kindergärten sowie sämtlichen Schulformen und vielen Bildungsangeboten über eine ausgezeichnete Infrastruktur. Da Remscheid zu einem Drittel aus Wald- und Grünflächen besteht, kommen Naturliebhaber mit den vielen Wander- und Radwegen sowie ausgezeichneten Naherholungs-gebieten voll auf ihre Kosten. Lennep ist mit rd. 25.000 Einwohnern der zweitgrößte Stadtbezirk Remscheids und für seine Altstadt bekannt. Der Stadtkern zählt zu den ausgewählten 35 historischen Stadtkernen in NRW, 116 Häuser stehen hier unter Denkmalschutz.

Dieses wunderschöne Mehrfamilienhaus ist zentral in Remscheid-Lüttringhausen gelegen. Die Lage zeichnet sich einerseits durch ein ruhiges Wohnumfeld aus, andererseits durch sehr kurze Wege in den Ortskern von Lüttringhausen. So befinden sich beispielsweise mit „Lidl“, „ALDI“ und „PENNY“ gleich drei Supermärkte maximal 700 Meter vom Objekt entfernt und sich in ca. 3-4 Minuten bequem zu Fuß erreichbar. Ebenso sind mit „dm“ ein Drogeriemarkt sowie weitere Läden für Güter des täglichen Bedarfs in wenigen Minuten fußläufig erreichbar. Die Bushaltestelle „Klausener Straße“ (Linien 660, NE14) ist nur 200 Meter entfernt. Die Fahrzeit zur Autobahnauffahrt Remscheid-Lennep (A1) beträgt mit dem PKW maximal 5 Minuten, von hier aus erreicht man auf kurzem Wege die umliegenden Großstädte sowie das regionale und überregionale Autobahnnetz. Der Ortskern von Wuppertal-Ronsdorf ist in ca. 7 Minuten mit dem PKW erreichbar, die Remscheider Innenstadt in ca. 15 Minuten.

Beim Bau der Immobilie wurde auf Qualität Wert gelegt, dementsprechend befinden sich Haus und Wohnung in einem gehobenen Standard. Das Haus wurde im Jahr 1986 umfangreich saniert. Die EG-Wohnung verfügt über einen hellen und modernen Grundriss und besticht durch den großen Wohn-/Essbereich mit dem offenem Kamin sowie die moderne Küche. Neben dem Schlaf- und dem Arbeits-/Kinderzimmer befinden sich auf der Ebene noch das große Tageslicht-Wannenbad sowie ein separates Gäste-WC. Die Wohnung im DG ist derzeit an die Miteigentümer als Lagerfläche (Mieteinnahme 150,- EUR monatlich) vermietet, der Mietvertrag kann aber jederzeit mit dreimonatiger Frist gekündigt werden. Ein weiterer Raum im DG wird derzeit als Abstellfläche zur EG-Wohnung eigengenutzt. Daneben stehen im Keller drei weitere Kellerräume in Sondernutzungsrecht (2 EG-Wohnung, 1 DG-Wohnung) sowie eine Waschküche zur allgemeinen Verfügung. Die Gaszentralheizung (Brennwerttechnik) wurde im Jahr 2016 erneuert und befindet sich daher auf dem neuesten Stand der Technik.

Angebots-ID: AP284
Kaufpreis: 240.000,00 EUR
Hauskosten: 250,00 EUR
Zimmer: 3
Wohnfläche: 140,00 m²
Grundstücksfläche: 529,00 m²
Preise zuzüglich Mehrwertsteuer:nein
Courtage:3,57% des beurkundeten Kaufpreises inkl. gesetzl. MWSt.

Die genaue Adresse teilen wir Ihnen auf Anfrage gerne mit.


42899 Remscheid
Deutschland