EG Wohnung mit Garten in Toplage.

299.000,00 EUR   |     |   75,00m²    |   3 Zimmer 
Norden - Eingang Süden - Gartenseite Norden - Eingang Süden - Garten mit Terrasse Süden - Garten mit Terrasse Süden - Garten mit Terrasse Westen - Garten Westen - Garten Süden - Garten mit Terrasse Süden - Garten mit Terrasse offene Küche offene Küche offene Küche Wohn-/ Esszimmer Wohn-/ Esszimmer Wohn-/ Esszimmer Diele zum Elternschlafzimmer Diele zum Wohnzimmer Diele zum Wohnzimmer Diele zur Eingangstür Kinderzimmer Kinderzimmer Elternschlafzimmer Elternschlafzimmer Badezimmer Badezimmer Gäste-WC Diele mit Abstellraum KG - Abstellraum KG - Waschraum

1. Fußbodenheizung mit Einzelraumregelung
2. helle großzügig geschnittene Räume
3. ca. 260 m² Garten
4. große Süd Sonnenterrasse
5. zwei Tiefgaragenstellplätze
6. ruhige top Wohnlage
7. sehr kinderfreundliche Umgebung
8. beste Anbindung über ÖPNV
9. sehr viel Platz
10. elektrisch betriebene Rollläden
11. inkl. Einbauküche mit E-Geräten
12. Gegensprechanlage
u.v.m.

Zielgruppe

Die hier angebotene Immobilie ist durch das Platzangebot und die gute Lage ideal für Familien und solche Eigentümer, die einerseits eine ruhige Umgebung bevorzugen, andererseits eine zentrale Lage mit guter Erreichbarkeit von Leverkusen, Köln und Düsseldorf und all ihren Vorzügen zu schätzen wissen.

Makrolage

Das Dorfbild wird vom Rhein und der Kirche St. Stephanus geprägt. Hitdorf grenzt im Südwesten an den Rhein, im Südosten an den Leverkusener Stadtteil Rheindorf und im Norden an Monheim. Die Grenze zu Langenfeld liegt wenig nordöstlich von Hitdorf.

Verkehr

Südlich von Hitdorf befindet sich die Anschlussstelle Leverkusen-Rheindorf der Autobahn A59. Es gibt eine Rheinfähre, die zwischen Köln-Langel und Hitdorf verkehrt. Diese erfreut sich vor allem großer Beliebtheit bei Stau auf der Autobahnbrücke der A1 zwischen Wiesdorf und Köln-Merkenich.

Geschichte

Hitdorf wurde 941 erstmals als Huttorp erwähnt und der Rheinhafen von Hitdorf fand schon im Jahre 1252 erstmals schriftliche Erwähnung. Seit dem Mittelalter gehörte Hitdorf zum Amt Monheim im Herzogtum Berg. 1341 wurde der Ort sogar Sitz eines Landgerichts für das Kirchspiel Rheindorf. Das Hitdorfer Fährrecht wurde 1633 beurkundet. Während der Napoleonischen Zeit kam das kleine Rheindörfchen an die Mairie Monheim im Kanton Richrath im Arrondissement Düsseldorf im Rheindepartement im Großherzogtum Berg. 1815 kam Hitdorf mit dem Großherzogtum Berg an das Königreich Preußen und war ein Teil des Kreises Opladen im Regierungsbezirk Düsseldorf. Im Jahre 1840 wurde die katholische Pfarrei Hitdorf gegründet. Im Jahre 1857 erhielt Hitdorf die Stadtrechte. Zusammen mit Rheindorf bildete der Ort seit 1897 eine Verwaltungsunion. Am 1.12.1905 hatte Hitdorf 1810 Einwohner. 1931 wurde das Amt Rheindorf aufgelöst. Rheindorf wurde in die Stadt Leverkusen eingemeindet. Es war nun zunächst eine selbständige Stadt im Rhein-Wupper-Kreis. Der Ort 1960 ein Teil der Gemeinde Monheim. Seit dem 1.1.1975 ist Hitdorf ein Teil der Stadt Leverkusen.

Mikrolage

Bildung
KiTa ca. 0,90 km
Grundschule ca. 1,10 km
weiterführende Schule ca. 1,10 km

Freizeit
Restaurant ca. 0,23 km
Spielplatz ca. 0,22 km

Einkaufen
Lebensmittel ca. 0,80 km
Bäckerei ca. 0,55 km
Tankstelle ca. 0,23 km

Gesundheit
Apotheke ca. 0,50 km
Krankenhaus ca. 7,40 km

Sport
Fitnesscenter ca. 0,35 km
Sportplatz ca. 0,45 km

Verkehrsanbindung
Bushaltestelle ca. 0,55 km
Hauptbahnhof ca. 7,60 km
Autobahn A46 ca. 21,0 km
Autobahn A1 ca. 8,20 km
Autobahn A3 ca. 9,50 km

Baujahr
2002

Zimmer
3 Zimmer

Flächen
Wohnung ca. 75 m²
Grundstück ca. 1.534 m²

Miteigentumsanteil
Wohnung 453/10.000
Garagen 54/10.000

Ø Richtwert
Boden ca. 340 EUR/m²
Immobilien ca. 2.888 EUR/m²
Mietpreis ca. 8,98 EUR/m²

Bewirtschaftungskosten
Gesamt ca. 3.939,- EUR/p.a.

Wohnungen
Im Haus 8
Gesamt 23

Aufteilung
Wohn-/ Esszimmer, Küche, Gäste- WC, Badezimmer, Diele, Schlafzimmer, Kinder-/ Arbeitszimmer, Abstellraum, Terrasse, Garten, Keller

Kfz
Zwei Tiefgaragenstellplätze, weitere Parkmöglichkeiten gibt es auf den Straßen im direkten Umfeld.

Angebots-ID: AP275
Kaufpreis: 299.000,00 EUR
Zimmer: 3
Wohnfläche: 75,00 m²
Grundstücksfläche: 1.534,00 m²
Befeuerungsart: Gas
Wert des Endenergiebedarfs: 72,00 kWh/(m²*a)
Art des Energieausweises: Verbrauch
Energieeffizienzklasse: B
Preise zuzüglich Mehrwertsteuer:nein
Courtage:4,76 % des beurkundeten Kaufpreises inkl. gesetzl. MwSt.
Anzahl TG-Stellplätze:2
Eulenkamp 31
51371 Leverkusen
Deutschland