Hochwertige Dachgeschosswohnung im Herzen von Wuppertal-Heidt!

78.000,00 EUR   |     |   64,00m²    |   2 Zimmer 
Ausblick nach Westen Wohnzimmer Wohnzimmer zur Diele Wohnzimmer Fensterfront Schlafzimmer zur Diele Schlafzimmer Diele zur Küche Küche zur Diele Badansicht Dusche Detail Badgestaltung Blick Wohnzimmer - Bad Küche Treppenhaus Hausansicht Straße Haus Gartenansicht

Wir wollen es deutlich sagen: Wenn Sie den Wohnbezirk Wuppertal-Heidt schätzen, dann erwerben Sie hier eine individuelle, helle, für Singles oder ein Paar optimale 2-Zimmer-Dachgeschosswohnung. Sie liegt in einem gepflegten Wohnhaus von 1955 und wurde im Jahr 2012 hochwertig in Bad, mit neuen Fenstern und in der Innenausstattung modernisiert. Zudem trägt hier Fernwärme aus neuen Heizkörpern zum günstigen Unterhalt bei!

Der attraktive Ausblick aus großen Fensterfronten geht nach zwei Seiten: Dem gepflegten Garten gen Westen und der ruhigen Wohnstraße nach Süd-Osten. Damit wird die Wohnung zum Geheimtipp in Wuppertal-Barmen (Heidt)! – Im Detail bietet sie einen guten Grundriss dank zentraler Diele, mit Zugang u.a. links zum Wohnzimmer und Übergang rechts zum Bad, dann folgend Küche zur rechten und Schlafzimmer links. Dort können von Ihnen – trotz baulich bedingter Schrägen – an drei Wänden Schrank und Regale gestellt werden. Ebenso wie im großen Wohnzimmer Sitzgruppen, Sideboards und unter der Schräge perfekte Einbauschränke zum Einsatz kommen können.

Das Bad geht rechts von der Diele ab, ist hochwertig mit trendigen Designarmaturen, großen Kacheln in Kontrastfarben, Regendusche und Badewanne, Handtuchwärmer sowie einem Hänge-WC ausgestattet. Das zentrale Fenster lässt keine Wünsche an ein Bad offen. Angenehm ist zudem die moderne Gaszentralheizung mit gutem Wirkungsgrad, die in der gesamten Wohnung mit dem geräumigen Ambiente von großem Wohn- und Schlafzimmer sowie Küche und Bad für Behaglichkeit sorgt. VERMERK: Alle Kunststoff-Fenster datieren aus dem Jahr 2012. In der Küche gibt es alle Anschlüsse und einen weißen Fliesenspiegel. Die Küchenmöbel sollten Sie selbst haben oder anschaffen. Ein trockener Keller sowie ein Speicherabteil gehören zum Angebot. Ein PKW-Stellplatz kann im begrünten Innenhof angemietet werden.

ZIELGRUPPE: Singles oder Paare, die gern „ganz oben wohnen“ wollen. Ein fehlender Aufzug sollte kein Hindernis sein, da es nur ca. 64 Stufen bis zum Ziel sind! Selbstnutzer und Kapitalanleger sind gleichermaßen angesprochen.

FAZIT: Moderne Dachgeschosswohnung mit Einrichtungscharme in gepflegtem 9-Familienhaus von 1955, mit hohen Rücklagen und freundlicher Eigentümergemeinschaft. Hausgeld aktuell: 259,- Euro/Monat Rücklagen.
Erzielbare Mieteinnahme: bis 396,80 Euro Monatskaltmiete, zuletzt erzielt wurden 380,- Euro Monatskaltmiete. Die optimale Bruttorendite beträgt bei 396,80 Euro Kaltmiete 6,11 Prozent.
Die Hausverwaltung ist engagiert und hat beruhigend hohe Rücklagereserven. Ein Teil davon fließt geplant Ende 2018/ Anfang 2019 in die Renovierung des Treppenhauses.

MIKROLAGE:
Sehr gute Wohnlage innerhalb von Wuppertal-Barmen, nahe dem Wohnviertel „Heidt“. Das 1,52 km² große Wohnquartier Heidt wird im Osten von den Straßen Untere Lichtenplatzer Straße, Freiligrathstraße, Grillparzerweg, Lönsstraße, Mörikestraße und Forestastraße, im Süden von dem Höhenrücken im Barmer Wald, im Westen von der Oberen Lichtenplatzer Straße und Fischertal und im Norden von der Bahnstrecke Elberfeld–Dortmund begrenzt.
Im Uhrzeigersinn umgeben die Wohnquartiere Barmen-Mitte, Heckinghausen, Hammesberg, Lichtenplatz, Kothen und Friedrich-Engels-Allee das Quartier Heidt.
Der Norden und der Osten ist von geschlossener innerstädtischer Wohnbebauung geprägt, während der mittlere Teil, der Westen und der Süden von den Flächen der Barmer Anlagen, des Barmer Waldes und des Barmer Ehrenfriedhofs eingenommen wird. Nach Süden steigt das Gelände um 200 Höhenmeter an.

Verkehrsanbindung durch Buslinien 604, 640 und 644 in Richtung Alter Markt und Bahnhof Barmen bzw. nach Oberbarmen sowie gute Autobahnanbindung (A46) und an die Talachse, Einkaufsmöglichkeiten im direkten Umfeld, Schulen, Kindergärten, Ärzte, Apotheken, usw. – Kurz: Eine sehr gute Infrastruktur!

MAKROLAGE:
Wuppertal ist mit ca. 355.000 Einwohnern (31. Dezember 2017) die größte Stadt und das Industrie-, Wirtschafts-, Bildungs- und Kulturzentrum des Bergischen Landes. Die „Großstadt im Grünen“ liegt südlich des Ruhrgebiets und ist als siebzehntgrößte Stadt Deutschlands eines der Oberzentren des Landes Nordrhein-Westfalen.

Mittlere bis gehobene Ausstattung. Merke: Alle Räume wurden 2018 professionell renoviert.

– Weiße Kunststoff-Fenster mit Isolierverglasung (2012),
– Hohe Gesamtzahl von 8 Fenstern in der Wohnung,
– Echtholztüren mattweiß, mit Designtürgriffen,
– Feinputzwände weiß,
– Hellbeiger Laminatboden mit Trittschalldämmung,
– Küche mit weißem Fliesenspiegel (ohne Möbel oder Geräte),
– Design-Badezimmer mit Badewanne, Regendusche, Spiegelschrank u. WC,
– Gut nutzbare Schrägen in drei Räumen,
– TV-Satellitenanschluss,
– Fernwärme als günstiger Energieträger,
– Eigenes Kellerabteil plus Abteil auf dem Speicher,
– Hausfassade in Bestform,
– Gartenanlage und optionale Stellplätze im Innenhof,
u.v.m.

Angebots-ID: AP220
Kaufpreis: 78.000,00 EUR
Hauskosten: 259,00 EUR
Zimmer: 2
Schlafzimmer: 1
Badezimmer: 1
Wohnfläche: 64,00 m²
Nutzfläche: 8,00 m²
Gesamtfläche: 72,00 m²
Etage: 4
Etagen: 4
Befeuerungsart: Fernwärme
Wert des Endenergiebedarfs: 80,50 kWh/(m²*a)
Art des Energieausweises: Verbrauch
Energieeffizienzklasse: C
Preise zuzüglich Mehrwertsteuer:nein
Courtage:4,76% inkl. MwSt. vom beurkundeten Kaufpreis
Aktuelle Mieteinnahmen pro Tag:380 €
Aktuelle Mieteinnahmen pro Tag (soll):396,80 €
Wohn- und Schlafzimmer:1
Kellerfläche:8 m²
Wohneinheiten:9
Heidter Berg 40
42289 Wuppertal
Deutschland