Raumwunder: EFH in traumhafter Wohnlage am Hackenberg

440.000,00 EUR   |     |   142,31m²    |   5 Zimmer 
Internet 01 Internet 02 Internet 03 Internet 04 Internet 05 Internet 06 Internet 07 Internet 08 Internet 09 Internet 10 Internet 11 Internet 12 Internet 13 Internet 14 Internet 15 Internet 16 Internet 17 Internet 18 Internet 19 Internet 20 Internet 21 Internet 22 Internet 23 Internet 24 Internet 25 Internet 26 Grundriss KG Grundriss EG Grundriss DG Schnitt

Bei dieser Immobilie handelt es sich um eine im Jahr 1985 auf einem 610 m² großen Gemeinschafts-Grundstück (Miteigentumsanteil: 293/585stel) errichtetes Einfamilienhaus des renommierten Herstellers Fischer-Vorwerk. Bereits beim Betreten des Hauses fallen die großzügigen und tageslichtdurchfluteten Wohnbereiche ins Auge. Hier lässt es sich ideal Wohnen und Leben. Vom Flur aus gelangt man in den Wohn-/ Essbereich mit der offenen Küche sowie ins Wohnzimmer mit Kaminecke. Von hier aus ist auch der große Garten mit den beiden Terrassen zügig erreicht. Zudem verfügt das Erdgeschoss über ein Gäste-WC. Über die offene Treppe gelangt man ins DG, welches ebenfalls hell und wohnlich ausfällt und über drei Zimmer sowie ein Tageslicht-Bad mit Wanne verfügt. Zusätzlicher Platz bietet das KG. Eine Garage mit Stellplatz davor sowie ein Gartenhaus runden das Angebot ab. Ein Teil des Nachbargrundstücks, welches erworben wurde und unbefristet als Grunddienstbarkeit eingetragen worden ist, wird als Erweiterung des Gartens genutzt.

Die Großstadt Remscheid ist mit 108.400 Einwohnern die drittgrößte Stadt im Bergischen Land. Die kreisfreie Stadt ist mit der Regionalbahn RB47 sehr gut in die Eisenbahnstrecke Wuppertal – Oberbarmen – Solingen integriert. Die nächsten Fernbahnhöfe befinden sich in Wuppertal und Solingen. Im Stadtgebiet selbst verkehren zahlreiche Buslinien des Verkehrsverbunds Rhein-Ruhr. Remscheid verfügt mit etlichen Geschäften, dem Einkaufszentrum Allee-Center, Kindergärten sowie sämtlichen Schulformen und vielen Bildungsangeboten über eine ausgezeichnete Infra-struktur. Da Remscheid zu einem Drittel aus Wald- und Grünflächen besteht, kommen Naturliebhaber mit den vielen Wander- und Radwegen sowie ausgezeichneten Naherholungs-gebieten voll auf ihre Kosten. Lennep ist mit rd. 25.000 Einwohnern der zweitgrößte Stadtbezirk Remscheids und für seine Altstadt bekannt. Der Stadtkern zählt zu den ausgewählten 35 historischen Stadtkernen in NRW, 116 Häuser stehen hier unter Denkmalschutz.

Die Immobilie befindet sich in traumhaft ruhiger Wohnlage von Remscheid-Lennep am Hackenberg. Kindergärten, Schulen, Einzelhandel sowie Geschäfte für Güter des täglichen Bedarfs sind in Lennep vorhanden und schnell erreicht. In wenigen Fahr-minuten sind mit EDEKA, REWE, Netto, und Lidl gleich vier der großen Nahversorger zügig erreichbar. Die Anbindung an den ÖPNV ist durch die 180 Meter entfernte Bushaltestelle „Franckestraße“ (Linie 655) optimal gewährleistet. Der Fußweg zur 450 Meter entfernten Bushaltestelle „Badeparadies H2O“ (Linien 655, 669, NE 14 und NE19) beträgt nur ca. 5 Minuten. Die Fahrzeit zum nahe gelegenen Auto-bahnkreuz Remscheid 95b (A1) beträgt mit dem PKW maximal 10 Minuten, von hier aus erreicht man auf kurzem Wege die umliegenden Großstädte wie Wuppertal oder Köln sowie das regionale und über-regionale Autobahnnetz. Die Remscheider Innenstadt ist mit dem PKW in ca. 15 Minuten erreichbar.

Das Gebäude wurde über die Jahre hinweg penibel gepflegt und instandgehalten und befindet sich daher in einem tadellosen Zustand. Als Bodenbelag im EG und KG wurden strapazierfähige und zeitlose Fliesen gewählt, im Obergeschoss ist ein Teppichboden verlegt. Eine auch als Wohnfläche nutzbare Teilfläche des Kellers (ca. 18,32 m²) mit Tageslicht und 2,50 Meter Deckenhöhe wird derzeit als gewerbliche Fläche genutzt und verfügt über einen eigenen Zugang. Die Schrägen im Dachgeschoss sowie der Spitzboden sind bereits beim Bau ausreichend gedämmt worden (Steinwolle Dämmmatten). Bei den Fensteranlagen handelt es sich um Holzfenster mit einer Doppelscheiben-Isolierverglasung aus dem Baujahr. Die Gaszentralheizung wurde 2008 gegen eine moderne Brennwertheizung der Marke Vaillant getauscht. Die Warmwasserversorgung des Hauses erfolgt zentral über einen großen Warmwasserspeicher. Hinsichtlich der Internet-Verfügbarkeit bieten verschiedenen Anbieter m Standort VDSL-Anschlüsse mit bis zu 250 MBit/s an.

Angebots-ID: AP280
Kaufpreis: 440.000,00 EUR
Zimmer: 5
Wohnfläche: 142,31 m²
Grundstücksfläche: 610,00 m²
Nutzfläche: 57,28 m²
Gesamtfläche: 199,59 m²
Baujahr: 1985
Befeuerungsart: Gas
Wert des Endenergiebedarfs: 81,80 kWh/(m²*a)
Art des Energieausweises: Verbrauch
Energieeffizienzklasse: C
Preise zuzüglich Mehrwertsteuer:nein
Courtage:3,57 % des beurkundeten Kaufpreises inkl. gesetzl. MwSt.
Anzahl Außenstellplätze:1
Anzahl Garagenstellplätze:1

Die genaue Adresse teilen wir Ihnen auf Anfrage gerne mit.


42897 Remscheid
Deutschland