Traumhafte Maisonette-Wohnung mit Terrasse und Garage in TOP-Lage am Dönberg

350.000,00 EUR   |     |   164,23m²    |   5 Zimmer 
Internet 01 Internet 02 Internet 03 Internet 04 Internet 05 Internet 06 Internet 07 Internet 08 Internet 09 Internet 10 Internet 11 Internet 12 Internet 13 Internet 14 Internet 15 Internet 16 Internet 17 Internet 18 Internet 19 Internet 20 Internet 21 Internet 22 Internet 23 Internet 24 Internet 25 Grundriss OG (WE1) Grundriss DG (WE1)

Dass es sich hier um eine außergewöhnlich schöne Wohnung handelt, bemerkt man bereits beim Betreten des Obergeschosses. Über den eigenen Zugang im Erdgeschoss gelangt man über eine Treppe ins Obergeschoss. Hier und im Dachgeschoss befinden sich die Wohnräume dieser traumhaft schönen Maisonette-Wohnung, die sich eher wie ein Reihenhaus als eine Wohnung anfühlt. Erbaut wurde das Hausensemble 1972 im klassischer Bauweise auf einem 1.063 m² großen Grundstück. Die Eigentümergemeinschaft besteht lediglich aus drei Parteien mit vier Einheiten, wovon sich ein Teileigentum in einem eigenen kleinen Gebäude mit separatem Zugang und Parkplatz an der Dönberger Straße befindet. Die zwei weiteren Wohnungen verfügen ebenfalls einen eigenen Eingang. Zur Wohnung gehört eine chillige Gartenterrasse in Sondernutzungsrecht. Ebenfalls in Sondernutzungsrecht zugehörig sind drei Kellerräume (Lagerraum, Waschküche, Heizungsraum) sowie eine Garage mit einem weiteren Stellplatz in der Garagen-Zufahrt.

Wuppertal ist mit ca. 350.000 Einwohnern die Metropole des Bergischen Kreises. Die Stadt mit der weltberühmten Schwebebahn bietet Avantgarde im zeitgenössischen Tanz, einen Zoologischen Garten, eine herausragende Kunstsammlung, ist eine Universitätsstadt und bietet jede Menge Orte für aktive Erholung in reizvoller Natur. Wuppertal gehört mit 4.850 Hektar Wald (29% des Stadt-gebietes) zu den grünsten Großstädten Deutschlands. Die Schätze der Stadt mit Höhen und Tiefen, Felsen und Flusstal, einer reichen Vergangenheit und herrlichen Ausblicken liegen oftmals im Verborgenen. Große Parks, beeindruckende Wälder aber auch der Charme der kleinen Orte und Plätze, lassen sich in ihrer Vielfalt auf kurzen Wegen erkunden. Geprägt durch die Topographie, die Menschen und ihrer Geschichte entstanden Wuppertals abwechslungsreiche grüne Seiten. Besonders die Stadtteile Elberfeld und der dörfliche Ortsteil „Dönberg“ erfreuen sich einer besonderen Beliebtheit.

Der äußerst beliebte Ortsteil Dönberg ist ein Wohnquartier im Osten des Wuppertaler Stadtbezirks Uellendahl-Katernberg und gehört zum Stadtteil Elberfeld. Wer hier einmal wohnt oder aufgewachsen ist, möchte in keinen anderen Stadtteil Wuppertals mehr ziehen. Die Lage zeichnet sich einerseits durch ein ruhiges Wohnumfeld aus, andererseits aber auch durch kurze Wege in die Innenstadt von Elberfeld oder zur Autobahn A46. Die Anbindung an den ÖPNV ist hervorragend, so liegt die Bushaltestelle „Giselastraße“ (Buslinien 625, 627, 637, CE65, E875) direkt vis-á-vis auf der anderen Straßenseite. Die Fahrzeit zur Autobahnauffahrt 34 Wuppertal-Elberfeld (A46) beträgt mit dem PKW lediglich 7 Minuten (3,8 Kilometer) , von hier aus erreicht man auf kurzem Wege die umliegenden Großstädte sowie das regionale und überregionale Autobahnnetz. Die Innenstadt von Elberfeld ist in ca. 13 Minuten mit dem PKW erreichbar, der Ortskern von Velbert-Neviges in ca. 10 Minuten.

Haus und Wohnung wurden im Laufe der Jahre gut instand gehalten und befinden sich daher in einem sehr guten und gepflegten Zustand. Die Wohnung verfügt im Obergeschoss in allen Wohnbereichen über hochwertige Echtholz-Parkettböden sowie Fliesen in Küche, Bad und WC. Vom großzügigen Wohn-/Esszimmer mit den bodentiefen Fenstern (Kunststofffenster mit Isolierverglasung) hat man einen sehr schönen Blick über die Nachbarschaft ins Grüne. Alle übrigen Fenster sind aus Holz mit einer Doppelscheiben-Verglasung. Ebenfalls geräumig fallen Küche und die beiden OG-Wohnräume aus. Im Dachgeschoss befinden sich zwei weitere Schlafzimmer mit Laminatböden, das geflieste Haupt-Badezimmer mit Wanne sowie zusätzlicher Stauraum. Über den eigenen Hausflur gelangt man auf kurzem Wege in den Keller, hier gehören ein Lagerraum, eine geräumige Waschküche sowie der Heizungsraum zur Wohnung. Die Gaszentral-Brennwertheizung (inkl. Warmwasser-Tank) stammt aus dem Jahr 2006 und entspricht noch modernen Anforderungen.

Angebots-ID: AP285
Kaufpreis: 350.000,00 EUR
Hauskosten: 230,00 EUR
Zimmer: 5
Wohnfläche: 164,23 m²
Grundstücksfläche: 1.063,00 m²
Nutzfläche: 25,10 m²
Gesamtfläche: 208,90 m²
Baujahr: 1972
Befeuerungsart: Gas
Wert des Endenergiebedarfs: 168,50 kWh/(m²*a)
Art des Energieausweises: Bedarf
Preise zuzüglich Mehrwertsteuer:nein
Courtage:3,57% des beurkundeten Kaufpreises inkl. gesetzl. MwSt.
Anzahl Außenstellplätze:1
Anzahl Garagenstellplätze:1

Die genaue Adresse teilen wir Ihnen auf Anfrage gerne mit.


42111 Wuppertal
Deutschland